VVV Alkmaar Alkmaar Prachtstad NederlandsEnglishDeutschFrancaisEspanolItaliano

Stadt der Käsekopfe

In Lumpen gehüllte Bettler, die um einen Dukaten bitten, Stroh auf der Straße, die Bürgerwehr, die auf alles acht gibt; und weichen Sie den Käseträgern aus, die im städtischen Gewimmel im Trab ihre Karren – schwer beladen mit glänzendem Käse – zur Waage bringen …

Wer die Stadt der Käseköpfe betritt, reibt sich die Augen. Das 16. Jahrhundert scheint wiedergekehrt dank der vielen Komparsen und Ladenbesitzer aus d’Oude Stad selbst. Schon einmal gesehen, wie früher eine Hochzeit gefeiert wurde, wie der Barbier auch Zähne zog und wie Bier gebraut wurde? All dies gehört zu dem abwechslungsreichen Programm, mit dem das Straßenbild von einst zu neuem Leben erweckt wird und das zudem aus besonderen Acts besteht.

Genießen Sie meisterhaft geräucherten Aal an den Fischbänken, die Künste der Akrobaten und die Seemannschöre. Lassen Sie sich überraschen von einer waschechten Hexenjagd, von einem Straßenbild mit Dirnen, Bauernwagen, Gänsehütern, einem Leichenzug und von altholländischen Spielen.

Dank 500 begeisterter Freiwilliger wurde die erste Ausgabe von „Stadt der Käseköpfe“ im Jahre 2008 ein historisches Spektakel sondergleichen. 2010 wird dieses Ereignis erneut organisiert, auch diesmal von den „Levensgenieters“ (Genussmenschen) in Zusammenarbeit mit Lions Alkmaar Victoria. Im Juni ergreifen die „Käseköpfe” die Macht. Oder, wie seinerzeit der Ausrufer aus voller Kehle verkündete, wenn ein Dieb oder untreuer Ehemann an den Pranger gestellt wurde: „Schaut euch dies an!“ Besuchen Sie regelmäßig die Website für Informationen über das aktuelle Programm, die Anfangszeiten und die Erreichbarkeit.

AUF WIEDERSEHEN BEI DIESER PHANTASTISCHEN FESTWOCHE IN JUNI!